..
Natocorner proudly presents:
Details unserer Produkte
.
Lampen & technische Details

Bitte haben Sie fü² technische Ä®derungen in Form , Farbe  & Gestaltung   Verst䮤nis

..
Bei vielen Taschenlampen werden Leuchtzeiten angegeben, die wohl aus dem Reich der Fabel ü¢¥rliefert wurden........    

 

 

Informationsdienstleistung: presents by natocorner.de
..
...
..
 

Daher eine kleine Formel a.d. Physik zur Berechnung d. Leuchtdauer:

Fü² das Birnchen der Lampe:

PWatt=UVolt x IAmpere

= elektr. Leistung d. Birnchens

z.B.= f. 2-Zellen Lampe: 6 Watt  (3Voltx2 Ampere)

 

Fü² die Leistung der Batterie:  wir benö´©gen die Kapazit䴍 (angegeben in Ah, also wieviel Strom   gibtô³¦nbsp; in einer Stunde - oder wie wenig Strom - fü² wieviele Stunden)

PWatt/h=UVolt x IAmpere/h

 

..
...nun ein paar Beispiele:
..
 

einfache Monozellen: ca. 3-5 Ah, also f. 2 Zellen Lampe:  (2x1,5Voltx5Ah)  ergibt 15 Wh Leistung der Batterien, und demnach:  2,5hLeuchtzeit(15:6)

gute ALAKALI-Monozelle: bis zu 18Ah, also f. 2 Zellen Lampe (2x1,5Voltx18Ah) ergibt 54 Wh Leistung der Batterien und demnach: 9hLeuchtzeit(54:6)

und daß bei einer Lampe mit nur 6 Watt Leistung, vollen Batterien............

Tats䣨lich  kö®®en Sie eher von einer durchschnittlichen Batterieleistung von ca. 70 % ausgehen.

Daher empfiehlt sich auch in den seltensten F䬬en die Verwendung von Akkuzellen. Deren Leistung betr䧴, bezogen auf eine Monozelle max. 5 Ah, ergibt bei einer auch noch geringeren Akkuspannung von 1,2V lediglich 6 Wh - rechnerisch ist also nach einer Stunde "Feierabend"- tats䣨lich schautô³ nach einer halben Stunde meist dunkel aus - nicht zuletzt, wenn die Gerä´¥ nicht zum Betrieb dieser niedrigeren Spannung ausgelegt sind.

..